Jobs & Praktika

Stellenausschreibung: Künstlerische Leitung und Geschäftsführung als Vollzeitanstellung oder Honorarkraft

Das internationale Künstlerhaus und Soziokulturelle Zentrum zeitraumexit in Mannheim sucht zum 01.01.2022 mit Einarbeitung ab 1.10.2021 eine*n Künstlerische Leiter*in und Geschäftsführer*in in Personalunion. Ende der Bewerbungsfrist: 01.05.2021. Alle Details zur Ausschreibung befinden sich zum Download am Ende dieser Seite.

Praktikum & Ehrenamtliche Mitarbeit

Die Arbeit von zeitraumexit wird maßgeblich durch unsere rund fünfzig freiwilligen Helferinnen und Helfern unterstützt. Wenn auch du Lust hast, einen Kunstbetrieb von Innen kennenzulernen, in Kontakt mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern sowie Besuchern aus Mannheim, der Region und darüber hinaus zu treten und dich für eine lebendige Kultur in Mannheim zu engagieren, freuen wir uns auf dich! Bei Interesse oder Fragen an / zu einem Prkatikum oder ehrenamtlicher Mitarbeit schreibe bitte eine Mail an benjamin.bay [at] zeitraumexit.de oder ruf uns an unter +49(0)621-3709831.

FSJ Kultur - Veranstaltungsmanagement/ Veranstaltungstechnik

Das FSJ Kultur bei zeitraumexit ermöglicht viele Einblicke in die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen im Bereich erweiterte Kunst (Performance, Tanz, Diskurs, Workshops etc.) sowie in Projekte zu kultureller Teilhabe. Die Tätigkeitsfelder im FSJ liegen schwerpunktmäßig im Bereich Veranstaltungsorganisation und Veranstaltungstechnik. 

Die Organisation umfasst die Planung, Durchführung, Betreuung und Nachbereitung von Veranstaltungen unterschiedlichster Art (Künstlerbetreuung, Mithilfe bei der Durchführung von Veranstaltungen, Aufbau/Abbau, Raumgestaltung, Kasse, Einlass, Ausstellungsaufsicht etc). 

Im Bereich Veranstaltungstechnik geht es um die technische Planung und Durchführung von Performances, Konzerten und Ausstellungen. Der Aufbau umfasst dabei je nach Bedarf Tontechnik, Lichttechnik und/oder Videotechnik für Bühne, Szeneflächen und als Dekoration/Raumgestaltung.
 Durch Einbindung in den gesamten Ablauf und die Organisationsstruktur eines soziokulturellen Zentrums und Künstler*innenhauses können viele Erfahrungen gewonnen werden. Da wir bei zeitraumexit in einem kleinen Team eng zusammen arbeiten, sind Einblicke in jedem Bereich möglich. Die eigene Kreativität und eigene Interessensbereiche können gut eingebracht werden.
Aufgrund von Abendveranstaltungen sollten die Bewerber*innen zum Beginn ihres Freiwilligendienstes volljährig sein.

Bewerbungsende: Die Bewerbungsfrist für dieses Jahr ist schon abgelaufen. Schaut gerne nächstes Jahr nochmal vorbei!

Für mehr Infos zur Bewerbung/ Anmeldung Hier klicken