Wilsonstrasse

Was ist Theater und was könnte Theater sein? Performance? Ein Spielfeld crossmedialer Experimente? Vielleicht genau das, was wir bei der Wilsonstraße zu sehen bekommen! Bei diesem jungen Format präsentieren wir auch in diesem Jahr wieder sechs performative Arbeiten von Studierenden der ATW Gießen.

Das Theater - Landpartie nach Michelbach

Was wäre, wenn ein ganzes Dorf inszeniert würde? Jeden zweiten Sonntag laden Herbordt/Mohren bei „Das Theater“  zu performativen Landpartien nach Michelbach an der Lücke. zeitraumexit schließt sich der Landpartie an und lädt ein zu einem Parcours zwischen Partizipation und Kunst, zwischen Bühne und Alltag.

B-Seite

Die B-Seite produziert und zeigt im März 2016 wieder audiovisuelle Tendenzen und Experimente aus den Bereichen Digitale Kunst, Game Art, Computer-, Video-, Netz- und Softwarekunst. Das Medien-Kunst-Festival des Vereins für visuelle Kunst und Jetztkultur deckt wieder das komplette Interessenspektrum von Machern und Publikum ab: Performances, Installationen, Interventionen, Ausstellung, Workshops und Talks.

Aktuelle Veranstaltungen

Programm

B-Seite

Die B-Seite produziert und zeigt vom 12. - 20. März 2016 wieder audiovisuelle Highlights, Tendenzen und Experimente aus den Bereichen Digitale Kunst, Neue Medien, Computer-, Video-, Netz- und Softwarekunst. Im Rahmen des von der europäischen Union geförderten Projekts „LPM 2015>2018“ präsentiert der Verein für visuelle Kunst und Jetztkultur e.V., in Kooperation mit seinen 13 europäischen Partnern ausgewählte, aktuelle Kunstobjekte & Performances und organisiert zudem ein transnationales Symposium für Kreative, Experten und Publikum zum Thema Audience Development. Vertreten sein werden Künstler und Künstlerinnen aus Brasilien, Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Großbritannien, den Niederlanden, Ungarn, Griechenland, Tschechien, Polen, Griechenland, und der Türkei.

Mehr Informationen auf jetztkultur.de
 

Die Infanten kommen zurück!

Die von zeitraumexit produzierte und 2013 in Mannheim uraufgeführte Tanzperformance INFANTEN von Jolika Sudermann wird vom 24. bis 26. Februar am Theater Rampe in Stuttgart nochmals gezeigt. Wer also die Chance in Mannheim verpasst hat, hat jetzt noch mal Gelegenheit das mit dem Stuttgarter Theaterpreis und Publikumspreis 2015 ausgezeichnete Stück zu sehen. Also, nicht verpassen, wir freuen uns drauf!

Link zum Theater Rampe