Gastarbeiten #4

Der Komponist und Zeitforscher Albert Mayr beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Gestaltung von Alltagszeit als künstlerischer Arbeit wie auch mit Umweltklängen und -rhythmen. An 4 Tagen lädt er zu Workshops und Umwelterkundungen sowie ins Time Design Bureau ein.

TERMINE:

28. & 30. Nov | Workshops
1. Dez | Time Design Bureau
2. Dez | Umwelterkundung

Oh my god

Das Projekt erforscht mit künstlerischen Mitteln den Umgang mit Ritualen und heiligen Bildern. Es wird um Gott und Götter gehen. Solche der Schuld, des Zorns, der Liebe, der Schönheit. Wir stellen Fragen und suchen nach Antworten.

TERMINE:

9. Dezember | 20 Uhr
10. Dezember | 20 Uhr

Cinéma Surprise

Unser letzter Überraschungsfilm in diesem Jahr! Abseits von Blockbustern und Hollywood-Streifen ist das Spektrum der gezeigten Filme dabei vielfältig, unberechenbar und schlängelt sich durch alle Genres. Welchen Film wir ausgewählt haben, bleibt wie immer - ganz getreu des Titels - geheim.

TERMIN:

15. Dezember | 20 Uhr

Aktuelle Veranstaltungen

Programm

Das Mannheimer Erbe der Weltkulturen

zeitraumexit ruft alle hier lebenden Kulturen auf, nach dem Vorbild des UNESCO-Weltkulturerbes ein herausragendes Zeugnis ihrer Kultur zu nominieren – ein Objekt, einen besonderen Ort oder eine Tradition, die in Mannheim lebendig ist. Mehr Informationen

Jahresendspurt

Nur noch wenige Wochen- dann wird schon wieder geweihnachtet. Bis dahin gibt es aber noch viel zu sehen. Auch bei uns. Laden Sie sich unser aktuelles Programmheft herunter und kommen Sie mit uns auf die Zielgerade 2016. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintrittskarten einfach online kaufen

Die Eintrittspreise für spezielle Veranstaltungsformate und alle weiteren Informationen zum Ticketing finden Sie auch auf unserer Webseite. Wer seine Karten online kauft erhält eine Vergünstigung. Mehr Informationen

Oh my God

Unser neues Projekt im Bereich Kulturelle Bildung heißt OH MY GOD und wird sich Ihnen im Dezember präsentieren. Eine Koproduktion von zeitraumexit, Kerschensteiner Gemeinschaftsschule und dem Verein für visuelle Kunst und Jetztkultur.