Solidarisches Preissystem ab Mai 2017

21. April 2017

Statt eines festgelegten Preises mit den üblichen Ermäßigungen, zahlt bei uns von nun an jede*r für die Veranstaltung den Preis, den sie*er zahlen möchte: 3 € (Supersparpreis) / 8 € (Sparpreis) / 15 € (Standardpreis) oder 25 € (Soliticket). Wir möchten damit unserem Publikum die Möglichkeit geben, die Arbeit von zeitraumexit aktiv mitzugestalten: Wer das Soliticket kauft, unterstützt damit nicht nur gute Arbeitsbedingungen für Kulturschaffende, sondern ermöglicht anderen Menschen, auch für wenig Geld am Kulturleben teilzunehmen.

Einzelne Kooperationsveranstaltungen bleiben von dieser Regelung ausgeschlossen.